Donnerstag, 13. Februar 2014

Meine Premiere bei RUMS

Hallo zusammen! Ich habe heute eine 3-fache Premiere:

1. Meine erste selbst genähte Schlafhose ist fertig.
2. Ich habe erstmals Nicky vernäht.
3. Erstes RUMS

Die Verarbeitung des Stoffs war nicht ganz einfach. Zum einen kringelte er sich stark an den Kanten, zum anderen kam meine Nähmaschine bei den vier Lagen Stoff (z. B. bei den Taschen) an ihre Grenzen.
Ich freue mich, dass ich mein erstes Kleidungsstück für mich auch tatsächlich fertig genäht habe und kuschelweich ist sie auch.




Die Hose habe ich nach dem Hosenschnitt Lisa aus der Burda Style - Nähkurs für Einsteiger genäht. Nicky von MEA Stoff und die Bündchenware kommt von Michas Stoffecke.

Kommentare:

  1. Ich mag die Ringel... gestreifte Stoffe sind einfach immer gut... Schön, dass es trotz Problemen so gut geklappt hat :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, die sieht richtig schön kuschelig aus!!
    Toll, dass es trotzdem noch so gut geklappt hat!!
    Ich habe hier auch noch eine Mama Frieda liegen...auch aus Nicki...allerdings muss ich da noch was ändern!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Kommentare sind ♥-lich Willkommen
die Freude darüber riesig